News2019-06-19T16:28:30+00:00

News.

 

 

Gedicht Lesung, Moritz Gause

Do. 18.07.2019, 19-21Uhr

Am Donnerstag, den 18. Juli 19-21 Uhr gibt es sehr außergewöhnliche Gedichte von und mit Moritz Gause. Der Kunst- und Literatur-Wissenschaftler hat in seinen Gedichten viele Inspirationen seiner Auslandsaufenhalte verarbeitet. Ich habe schon ein paar dieser Gedichte gelesen und freue mich sehr auf diesen Abend; hier eine klitzkleine Vorschau, um Ihnen seinen Stil zu veranschaulichen:

“…in der Ebene zwischen den Bergen die aussehen,
als habe jemand das vielfach geflickte und doch so ruhige Tuch der Steppe
mit Zeltstangen angehoben,…”

Auszug aus Ashina von Moritz Gause.
Auf seiner Website(fliegenfangen.wordpress.com) können Sie sich noch ein besseres Bild davon machen, was an diesem Abend sein wird, ich denke es wird zauberhaft.
Als Wertschätzung für den Künstler wird es eine Hutkasse geben.

Alles über Podcasten,

Do. 20.06.2019, 19-21Uhr

Na gut, nicht alles, aber alles Relevante – Podcast komfortabel hören, abonnieren und produzieren.

Mit Podcast Eindruck machen und – wegen des Ortes – mit Mode Ausdruck finden.

Sie erfahren, wie Sie Podcasts komfortabel hören und abonnieren – und sich so ganz nebenbei weiterbilden. Das Kommen lohnt sich auch, wenn Sie wissen möchten, wie Sie einen eigenen Podcast erstellen und veröffentlichen können.

Weil wir Ihnen mit unserem Nachbarn Wein-Hardy (https://www.hardy-weine.de/) ein Glas Wein anbieten wollen, bitten wir um Anmeldung.
Anmeldungen bitte an B.Hagedorn  0172 9970142 oder per Mail hagedorn@audiobeitraege.de

5-jähriges Jubiläum,

 Sa. 25.Mai 2019    11-18Uhr

Am 25.Mai möchte ich mit Ihnen mein 5-jähriges Ladenjubiläum feiern. Bei Musik, Getränken und auch was zu knabbern gibt es per Fotoschau(16-18Uhr) einen Überblick über diese ereignisreichen Jahre und die Modenschau (15Uhr) einen Einblick in den Schaffensprozess der letzten Jahre. Vorab um 12 Uhr wird es einen anregenden Gedankenaustausch zu dem Thema, wie kann ich mir die Kleiderwahl, falls sie mal wieder zur Qual wird, organisieren. Dazu ein paar Ideen von mir und einer Kollegin, aber das Format ist als Austausch der besten Strategien gedacht. Also was macht uns an Mode Spaß und wie können wir den aufrechterhalten. Ab 14Uhr wird der tolle DJ Raffa uns mit groovigem Sound in den Abend begleiten.

Typ- und Stilberaterin zu Gast

Fr. 12.04. 11-15 Uhr +Sa. 13.04.2019, 11-15Uhr

Die erfahrene Typ- und Stilberaterin, Lilo Rödder, ist Freitag und Samstag dieser Woche bei mir zu Gast. Wir freuen uns tolle Styles für Sie zusammenzustellen. Sie können einfach mal was anderes ausprobieren und sich beraten und verwöhnen lassen. Wir freuen uns sehr Sie am Freitag oder Samstag hier in der Manufaktur Florentine Krieß begrüßen zu dürfen zwischen 11 und 15 Uhr jeweils.

Europäische Tage des Kunsthandwerks

Fr. 05.04. 13-19 Uhr +Sa. 06.04.2019, 11-16Uhr

Im Rahmen der Europäischen Kunsthandwerkstage biete ich dieses Jahr ein offenes Come together with your „Schrank-Leiche“. Also geliebte Stücke aus dem Kleiderschrank, die nicht in den Müll sollen, aber auch nicht mehr getragen werden. Dazu biete ich am Samstag 6.4.2019 von 12-15Uhr kostenfreie Beratungen an. Sie können dann gerne auch selbst beherzt die ersten Schritte in Angriff nehmen mit Schere, Nadel und Faden.

Außerdem habe ich wieder eine ganz besondere Persönlichkeit gewinnen können für eine interessante Inspirationsschau. Das Thema lässt sich ganz einfach auf den Punkt bringen: überall inspirieren lassen und wenn es das alte gestärkte Leinen von Tante Erna ist- individuelles Gestalten, öfter mal neue Farbakzente setzen, freches, witziges, der Lust und Laune entspringendes, träumen und vor allem einfach mal machen…

“Mich hat dabei fasziniert welche Freiheiten im gestalterischen Prozess entstehen und wie man überhaupt in die Umsetzung kommt. Oft werden viele Ideen geboren, aber die Ausgestaltung wird auf die lange Bank geschoben aus Zeitmangel oder Respekt vor dem ersten Schritt.
Genau dafür steht für mich exemplarisch diese Ausstellerin. M. Schweckendieck entwickelt aus einer Anfangsidee entweder kleine Spontan-Werke, Serien oder länger währende Projekte über die viel nachgedacht und verworfen werden muss. Von diesen Prozessen erzählen die wenigen ausgesuchten, wunderschönen Stücke aus Ihrer Sammlung.”

http://berlin.kunsthandwerkstage.de/#etak

Alles über Podcasten,  Do. 21.02.2019, 19-21Uhr

Manufaktur Florentine, Brümmerstraße 40,

14195 Berlin-Dahlem

Na gut, nicht alles, aber alles Relevante – Podcast komfortabel hören, abonnieren und produzieren.

Mit Podcast Eindruck machen und – wegen des Ortes – mit Mode Ausdruck finden.Sie erfahren, wie Sie Podcasts komfortabel hören und abonnieren – und sich so ganz nebenbei weiterbilden. Das Kommen lohnt sich auch, wenn Sie wissen möchten, wie Sie einen eigenen Podcast erstellen und veröffentlichen können.

Weil wir Ihnen mit unserem Nachbarn Wein-Hardy (https://www.hardy-weine.de/) ein Glas Wein anbieten wollen, bitten wir um Anmeldung.
Anmeldungen bitte an B.Hagedorn  0172 9970142 oder per Mail hagedorn@audiobeitraege.de

Vortrag  am Di. 29.01.2019  19 Uhr Kreatives Schreiben von Steffen Jacobs

Am letzten Dienstag im Januar des Neuen Jahres kommt der Lyriker und Essayist Steffen Jacobs, und referiert über Kreatives Schreiben. Worüber man schreibt oder schreiben möchte ist dabei egal. Wie fängt man an und vielleicht auch warum. Es gibt doch immer Situationen im Leben bei denen man denkt, das müsste mal jemand aufschreiben, warum nicht gleich selber loslegen…

Also save the date 29.1.2019  19Uhr in der Manufaktur Florentine Brümmerstr.40, Bln. Dahlem

Wer sich noch vorab etwas über den Autor und Vortragenden informieren möchte: https://de.wikipedia.org/wiki/Steffen_Jacobs ; https://www.lyrikline.org/de/gedichte/festtagsgedicht-11831

Damit ich ein bisschen planen kann wegen Sitzmöglichkeiten, bitte ich um Anmeldung unter info@florentinekriess.de

Schokoladenverkostung am Sa. 01.12.2018  14 – 16 Uhr mit Valtentinas – Chocolate

Am Samstag vor dem ersten Advent und natürlich vor Nikolaus wird ein sehr leckerer in der Manufaktur.

Valentina persönlich kommt vorbei und stellt Ihre besonderen Schokoladen von Valentina – Chocolate vor.

Sa. 01.12.2018,    14 – 16 Uhr

Lesung “Der goldene Faden des Schicksals” Autorin/Schauspielerin/Künstlerin Alma Maja Ernst

Manufaktur Florentine, Brümmerstraße 40, 14195 Berlin-Dahlem

Sa. 10.11.2018, 19-21Uhr, 10€ Eintritt

Eine Lesung in drei Akten mit einem selbstgebackenen Pausenhighlight.

Samstag Abend wird´s magisch – Vorlesestimmung in der Manufaktur.

Die vielseitige Autorin/Schauspielerin/Künstlerin Alma Maja Ernst liest aus Ihrem Buch drei Geschichten.

Sa. 10.11.2018,    18.40Uhr Einlass,      10€ Eintritt

Alles über Podcasten, Manufaktur Florentine, Brümmerstraße 40, 14195 Berlin-Dahlem

Do. 18.10.2018, 19-21Uhr

Na gut, nicht alles, aber alles Relevante – Podcast komfortabel hören, abonnieren und produzieren.

Mit Podcast Eindruck machen und – wegen des Ortes – mit Mode Ausdruck finden.
Sie erfahren, wie Sie Podcasts komfortabel hören und abonnieren – und sich so ganz nebenbei weiterbilden. Das Kommen lohnt sich auch, wenn Sie wissen möchten, wie Sie einen eigenen Podcast erstellen und veröffentlichen können.
Weil wir Ihnen mit unserem Nachbarn Wein-Hardy (https://www.hardy-weine.de/) ein Glas Wein anbieten wollen, bitten wir um Anmeldung.
Anmeldungen bitte an B.Hagedorn  0172 9970142 oder per Mail hagedorn@audiobeitraege.de

Expo4women in Potsdam, Friedenssaal, Schopenhauer Str. 23, 14467 Potsdam

Sa. 29.09.2018, 11-17Uhr

Am Samstag, den 29.September präsentiere ich meine Leidenschaft schöne auf die Trägerin abgestimmte Kleidung zu erschaffen auf der Expo4women in Potsdam. Dort präsentieren Frauen in workshops und an Messeständen Ihre Angebote. Frauen inspirieren andere Frauen, natürlich sind Männer auch herzlich willkommen. Hier können Sie gleich Ihr Messeticket bestellen für 15€ oder an der Tageskasse für 20€

Ticket: https://www.eventbrite.de/e/expo4women-die-mut-mach-messe-fur-frauen-im-business-tickets-47183790989?aff=ebdssbdestsearch

Europäische Tage des Kunsthandwerks

Fr. 23.03. 13-19 Uhr +Sa. 24.03.2018, 11-16Uhr

Vom 23.3. bis 24.3.2018 finden wieder die Europäischen Kunsthandwerkstage statt. In diesem Rahmen biete ich Beratungen an zu eigenen Nähprojekten oder zu Möglichkeiten unmoderne Lieblingsstücke wiederzubeleben.

Wenn Sie unfertige Nähprojekte in der Ecke haben, oder Lieblingsstücke, die nicht mehr in Mode sind, im Schrank, dann kommen Sie gerne in der Manufaktur vorbei Freitag 13-19Uhr und Samstag 11-16Uhr. WIr finden sicher eine Lösung.

http://berlin.kunsthandwerkstage.de/#etak

Der kleine Weihnachtsmarkt  Sa.  25.11.2017, 14 – 18 Uhr

Drei leidenschaftliche Handwerkerinnen präsentieren Ihre neuen Kreationen. Die neue Serie warm&weich der Hutmacherin Isabell von Maltzahn, textile Kostbarkeiten von Kerstin Kriegeskorte und Keramik von der Ostsee von Odgard Brachmann. Außerdem können Sie weihnachtliche Dekorationen und winterliche Accessoires bei einem gemütlichen Tässchen Tee oder einem Gläschen Sekt erstehen.  Wir laden Sie herzlich zu einem stimmungsvollen vorweihnachtlichen Nachmittag ein.

Fresh Late Summer 23. + 24.09.2016.

Fresh Late Summer Wir stellten Outfits für spätsommerliche Tageaus kühler Baumwolle und Leinen vor, handgewebt & in reduzierter Formensprache angefertigt.Außerdem eine Auswahl von Tischtextilien und Accessoires

Eine Künstlerin – Ein Tag 03.09.2016.

Eine Künstlerin – Ein Tag 03.09.2016Am Samstag, den 03.09. 2016 fand eine der kürzesten Kunstausstellungen Berlins statt. Von der Vernissage um 11 Uhr bis zur Finissage um 16 Uhr war Zeit, die ungewöhnlichen Bilder von Anna-Luise Hebel-Hebener zu entdecken. Malerei , textile Collagen, Malerei auch in Verbindung mit Textilem und traditionellen Handwerkskünsten, Arbeiten auf besonderen Malgründen und in überraschenden Techniken.
An diesem Tag widmeten wir uns der Präsentation und Bewirtung unseres kunstinteressierten Publikums.

Kiezparty – Am 14. Mai 2016.

Kiezparty am 14. Mai 2016Am 14. Mai 2016 fand das alljährliche Kiezfest mit den Partnern Kino Capitol, Wein-Hardy, Coffee Cross und Grund-Bau-Art von 14-18 Uhr statt.
Bei mir im und vor dem Laden wurden neue Modelle gezeigt und bei Maibowle und Musik gefeiert.

Handgewebtes anziehend
25. + 26.09.2015.

Handgewebtes anziehend 25. + 26.09.2015Eine Werkschau zweier textiler Handwerkerinnen Christina Kleßmann, Handweberin, Dozentin und Buchautorin mit Loft-Atelier in Berlin Charlottenburg war am Fr +Sa 25+26.09. zu Besuch und zeigte Ihre exclusiven Stoffe aus hochwertigen Naturmaterialien. Einige Stoffe sind dank unserer Kooperation schon zu Tragbarem weiterverarbeitet worden, andere stehen für sich und verschönern und umhüllen uns als Schals, Decken, Plaids oder Raumstrukturgeber. Bei Prosecco und kleinen Snacks haben wir unsere Leidenschaft für Handwerk und Stoffliches mit unseren tollen Kundinnen und Interessierten geteilt.
Außerdem gab es in der Nachbarschaft im Rahmen der Kiezpartie, die nun zum dritten Mal stattfand eine schöne Weinprobe bei Hardy´s Weinladen gegenüber und Einblicke besonderer Art im Kino Capitol.
Wir bedanken uns für viele interessante Gespräche, neue Kontakte und Ihr Dabeisein.

Kiez-Partie 08. + 09.05.2015 mit Kunst im Laden.

Kiez-Partie 08. + 09.5.2015 mit Kunst im LadenBei der diesjährigen Frühlings-Ausgabe (8.+9.Mai) der Kiez-Partie fand in meinem Laden ein interessantes Kunst-Ding statt. Der Titel: „Die junge Frau und das Meer“ – Die Künstlerin: Dido Roggatz – Die Absicht: Farbe auf sich wirken lassen – Extra anzumerken: Impulsvortrag “ Der Indigo-Krimi“ war sehr interessant und doch ausführlicher als angekündigt – Programm der Nachbarn – bei Hardy waren Winzer zu Gast – im Capitol konnte man in den Vorführraum und hinter die Kulissen blicken oder ein schönes Poster kaufen.Ich freue mich das die Kunst noch ein wenig länger bleibt und das Fest so schön gelungen ist, allen dagewesenen vielen Dank dafür.

Bespoke Handmade 20. + 21.02.2015.

Bespoke Handmade 20. + 21.02.2015.Fäden*Kreuzungen*Streifen*Strukturen*Farben rund um einen Musterwebstuhl Christina Kleßmann, Weberin mit Atelier in Bln. Charlottenburg war zu Gast im Laden Florentine Krieß Die gemeinsame Präsentation von wunderschönen handgewebtenTextilien und maßgeschneiderter Kleidung war ein sehr inspirierendes Wochenende Ende Februar. Wir haben Einblicke in die Kunst des Webens erhalten, konnten uns selbst an einem Webstuhl einmal ausprobieren und haben die schönen und besonderen Produkte von Christina Kleßmann anfassen und umlegen dürfen. In einer ersten Zusammenarbeit zwischen virtuoser Weberin und Stoffverarbeiterin entstand eine leichte Übergangsjacke und ein Shift-Kleid aus handgewebtem Stoff.

Workshop und neue Modelle am Feuer 29.11.2014.

Workshop und neue Modelle am Feuer 29.11.2014Kurz vor dem diesjährigen Adventsrauschen, am Samstag den 29.11. hatte ich zu einem winterlichen Nachmittag mit neuen Modellen im Lichte eines wärmenden Feuers eingeladen. Ich habe mich sehr gefreut, dass der Abend sehr stimmungsvoll mit tollen Gästen gelang.
Vorab gab es einen Workshop, bei dem stoffliche Blüten genäht wurden. Es sind wundervolle Werke entstanden. Diese Blüten zieren jetzt Pullis, Blusen, Mäntel oder Mützen und sind auch als schöne Weihnachtsgeschenke gut angekommen.
Ich bedanke mich nochmal bei allen dabeigewesenen und freue mich schon auf neue Workshop Ideen.

Mittsommerfest 21.06.2014.

In unserem Minikiez in Berlin Dahlem (Thielallee Ecke Brümmerstraße) haben wir zum längsten Nachmittag des Jahres mit Kino-Wein-Sekt-Kulinarischem und Mode eingeladen und gefeiert.Neue Modelle wurden in szenischen Bildern präsentiert.Wir als Laden- und Kinobetreiber haben an diesem Nachmittag unsere Spezialitäten dargestellt und zum Probieren angeboten und mit Ihnen geteilt.Mein Laden ist nun auch schon ein halbes Jahr alt. Am Anfang war die Sehnsucht der Hereinschneienden nach dem vormaligen Copyshop noch sehr stark, doch inzwischen ist der Wandel vollzogen und mit neuem Leben gefüllt. Hier wird nicht kopiert sondern neu erschaffen, und diese Möglichkeit haben schon einige tolle Frauen für sich entdeckt. Kommen auch Sie und lassen sich ein Kollektionsteil anpassen.Ich danke allen die an unserem schönen Fest teilgenommen haben, und es bereichert haben.